.

T I P P S und T R I C K S


Was erwartet mich bei einer MPU?
 
Die MPU ist ein komplexer Vorgang, der in einzelne Bestandteile zerlegt werden kann. Bei der Untersuchung werden Sie mit folgenden Bestandteilen in Berührung kommen:

  • Der testdiagnostische Teil, wo Sie mit verschiedenen Testverfahren konfrontiert werden, die teils durch Fragebögen Auskunft über den Betroffenen geben sollen, werden im Vorbereitungsprogramm dargestellt . 
  • Die medizinische Untersuchung, die gerade bei alkoholauffälligen Betroffenen durch die Feststellung der Leberfunktionswerte von großer Bedeutung ist . 
  • Das Untersuchungsgespräch (Exploration) mit dem Psychologen 
Mit Hilfe vom zuständigen Verkehrsamt werden Sie über die einzelnen Bestandteile der Untersuchung umfassend in Kenntnis gesetzt und haben somit eine Vorstellung über den MPU-Ablauf . 
Über diese einzelnen Bestandteile werden Sie in diesem Vorbereitungsprogramm umfassend informiert!

.

Also wie man allmählich merkt, läuft das ganze Verhalten der MPU nur auf das Bezahlen hinaus, was immer im Vordergrund steht. Wir wissen auch, daß es anders gehen könnte. Denn diese Gutachten, die in ca.10 Minuten vom geschulten Psychologen (extra für solche Gutachten) erstellt werden kosten ca. 380.-EURO. Ansonsten passiert außer Blutabnahme (Kontrolle der Leberwerte) nicht viel mehr. 

Bei einem Arzt und Psychologen nach eigener Wahl würde man bestimmt keine 4-5mal (jedes Mal kostet 380.-EURO plus Anmeldegebühr) die gleichen Untersuchungen machen müssen. Um diese ganze Prozedur zu umgehen, kann man nur raten nach dem Führerscheinentzug durch Alkohol, Drogen oder Tabletten sich in der Sperrfrist auf die Untersuchung (Mindestabstinenz 1 Jahr) vorzubereiten.

.

Buchtipps über die MPU

.

 

Über einen Gasteintrag würde ich mich freuen

Zum Gästebuch

 


.


.